Kassenleistungen

Es handelt sich um medizinische Leistungen, die dann von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden. Das Leistungsangebot der verschiedenen gesetzlichen Krankenkassen für ihre versicherten Mitglieder ist weitgehend identisch. Sie bezahlen, was wirtschaftlich, medizinisch notwendig und ausreichend ist.

Manuelle Medizin

Die Manuelle Medizin ist eine ganzheitliche Diagnose- und Behandlungsmethode, bei der ....

Akupunktur

Die Körperakupunktur gehört zu den tragenden Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin und ...

Sonographie

Die Untersuchung mit dem Ultraschallgerät kommt vor allem bei Beschwerden im Bewegungsapparat ... 

IGeL-Leistungen

Es handelt sich um individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL), die per Gesetz nicht zu den Aufgaben der gesetzlichen Krankenversicherungen gehören und somit nicht von diesen bezahlt werden.

Applied Kinesiology

Applied Kinesiology (AK) basiert auf der manuellen Testung von Muskeln und ist eine ganzheitliche Untersuchungs- und ...

Tapen

Beim Tapen wird ein elastisches Tape auf die Haut aufgeklebt. Die Besonderheit in der Behandlung ...

Dry needling

Das Dry needling ist eine relativ neue einfache Therapieform zur Behandlung von Schmerzen, die ...

Hyaluronsäure

Hyaluronsäureinjektionen können Arthroseschmerzen ohne Nebenwirkungen häufig deutlich verbessern...

Stoßwelle

Die radiale Stoßwelle ist ein medizinisches Verfahren, bei der eine Druckwelle erzeugt und ...

FDM

Das sogenannte Fasziendistorsionsmodell ist ein eigenständiges Diagnose- und Behandlungssystem, bei dem ...

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie ist eine Regulationstherapie, die ganzheitlich wirkt. Die Behandlung...

Vitamin D Therapie

Fast jede Körperzelle verfügt über Vitamin-D-Rezeptoren. Damit beeinflusst Vitamin D fast alle Bereiche ...

Sensomotorische Einlagen

Sensomotorischen Schuheinlagen sind weich und haben je nach Modell bis zu 14 individuell befüllbare Polster. Diese Polster bewirken über die Stimulation der ...